Knaben/ Mädchen - Gemischte U14 - 2016

Unsere neu gegründete Nachwuchsmannschaft gemischte Knaben/Mädchen spielten die erste Saison in 2016 in der Bezirksstaffel 1. Zum Saisonauftakt am 03.06. empfingen wir auf unserer Anlage die Spielerinnen und Spieler des TA TSV Denkendorf. Das Spiel ging mit 2:4 verloren. Am 17.06. musste unsere Mannschaft dann nach Oberensingen Ihr erstes Auswärtsspiel bestreiten das dann ebenfalls mit 1:5 verloren ging. Am 24.06. stand dann der letzte Spieltag gegen den TC Leinfelden – Echterdingen an der aber abgesagt wurde, da keiner unserer Mannschaftsspieler anwesend war was somit als 0:6 gewertet wurde. Für die nächste Saison in 2017 haben wir schon Verstärkung und wir hoffen auf ein besseres Abschneiden in der Runde.

 

Junioren 2015

TA TSV Sielmingen gegen den TA TSV RSK Esslingen 1           
4.2  Heimsieg
Nach den Einzeln führten unsere Junioren schon mit 3.1 und es musste zum Sieg nur noch ein Doppel gewonnen werden. Die Sieger im Einzel waren unser Jonathan Wallner, Alex Brylka und unsere Nachwuchshoffnung Tobias Ungerer. Leider ging unser 1er Doppel knapp verloren allerdings zeigte wiederrum unser Tobias mit Jonathan im 2er Doppel Ihre Qualitäten und erspielten den entscheidenden. Siegpunkt deutlich mit 6:1 und 6:0   

TA TSV Sielmingen gegen den TA TSV Denkendorf 2              
0:6 an die Gäste
Erschienen sind an diesem wichtigen Spieltag einmal mehr nur 3 Spieler unserer Mannschaft und somit gingen von vorneherein schon 2 Spiele wegen nichtantreten an unsere Gäste aus Denkendorf. Wie sich am Ende der Saison noch herausstellen wird wäre in Sieg gegen diese Mannschaft wichtig für den Aufstieg gewesen.

TC – Kemnat 1 gegen den TA TSV Sielmingen                         
4:2 verloren
An diesem Spieltag waren einmal wieder alles Spieler vollzählig und es spielten; Arne Steinheißer, Jonathan Wallner, Alex Brylka und Tobias Ungerer. Gegen den Späteren Aufsteiger spielten unsere Junioren hervorragend und nach den Einzeln stand es 2:2 unentschieden. Leider gingen beide Doppel verloren und somit war der Sieg weg.

TA TSV Sielmingen gegen die Sportvereinigung Esslingen 1845    
5:1 Heimsieg
Nach 2 Niederlagen hintereinander waren unsere Junioren heiß auf den Sieg und waren voll motiviert die letzten Spiele zu vergessen und ein Sieg musste her. Schon nach den Einzeln stand es 4:0 und es wurde klar dass dieser Spieltag  ein Kantersieg wird. Es wurde noch ein Doppel gewonnen und dem Gegner aus Esslingen ein Ehrenpunkt geschenkt.

TA TSCH Esslingen 3  gegen den TA TSV Sielmingen           
2:4  Auswärtssieg
Am letzten Spieltag mussten unsere Junioren ausgerechnet noch gegen den Tabellenführer ran und auch noch Auswärts. Die Voraussetzungen konnten also nicht schwerer sein. Es spielten Arne Steinheißer, Alex Brylka, Tobias Ungerer und Gerry Kraiss. Nach den Einzeln stand ein respektables 2:2 unentschieden dank auch unserem Arne Steinheißer der an 1 nach hartem Kampf mit 6:3 und 6:4 gewann. Nun musste an der Doppelaufstellung noch gefeilt werden und dank sehr guter Aufstellung gewannen unsere Jungs noch beide Doppel. SENSATION PERFEKT !!! Alles in allem stand es für die Junioren am Ende mit 3 gewonnen und 2 verlorenen Spielen gut für die abgelaufene Saison; also weiter so !!!!

 

 

Termine Tennis

Keine Termine

Flyer

Für download bitte auf das Bild klicken!

Return 2018

Für download bitte auf das Bild klicken!

Aufruf zur Votingunterstützung unserer Turner

Bitte stimmen Sie für uns bei der Spenden- und Votingaktion der Volksbank Filder eG

Unsere Spitzenturner turnen ihre Übungen auf Spezialböden. Diese ermöglichen gewagte Sprünge, große Rollen und natürlich umfassende Sicherheit. Um im kommenden Jahr auf Bezirksliganiveau Wettkämpfe ausrichten zu können, benötigen wir dringend einen Anbau zum bestehenden Spezialboden. Dieser stellt mit vielen tausend Euro eine außerordentlich große Investition dar, weshalb wir alle Fans und Mitglieder um Unterstützung bei dieser Aktion bitten wollen. Als Sieger können wir den Anbau sicher finanzieren.

Aktuelle Platzierung: Platz 3
Aktuell fehlende Stimmen bis zum Sieg: 119

Zum Voting bitte hier klicken oder QR Code verwenden