Feste Muskeln, fließende Bewegungen voller Spannkraft, eine gute Haltung, welche Frau träumt nicht davon?

 

In unserem Body Workout Kurs für die Frau wollen wir genau dieses erreichen. In abwechslungsreichen Stundenbildern trainieren wir mit Musik und guter Laune Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Rhythmus, Schnelligkeit und Koordination. Mal beginnen wir mit abwechslungsreichen Choreographien oder wir starten mit spielerischen Koordinations- und Ausdauerübungen. Im Kräftigungsbereich kommen unterschiedliche Handgeräte wie Hanteln, Therabänder, BalancepadsAirsteps, Pezzibälle, Medizinbälle etc. zum Einsatz und bringen viel Abwechslung in die Stunde.

 

Body Workout verbessert die Körperwahrnehmung und steigert die allgemeine Fitness. Dadurch entwickeln die Teilnehmerinnen ein positives Körpergefühl. Im Vordergrund steht auf jeden Fall der regelmäßige gemeinsame Spaß am Gesundheitstraining und das Gefühl für sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun.

 

 


 

 

Notiz

  • Frauenkurs
  • Donnerstags, 20.15 - 21.30 Uhr
  • Gemeindehalle 
  • Nichtmitglieder 50,-- Euro
  • Trainer Uli (C-Lizenz im Bereich Fitness und Gesundheit und Übungsleiterin B Sport in der Prävention mit dem Profil allgemeines Gesundheitstraining)

 

Trainieren während der Sommerferien

Das Trainieren während der Sommerferien ist in diesem Jahr möglich. Sowohl der Fußballplatz, als auch die Sielminger Hallen bleiben geöffnet. Versäumte Trainingseinheiten können somit nachgeholt werden. Die Trainer werden gebeten, sich mit ihren Abteilungsleitern abzustimmen.

gez. die Vorsitzenden

Das Training beginnt!

Um unseren Sport in den Hallen unter Corona wieder aufnehmen zu können hat unser Werner zwei tolle Hygienekonzepte (für die Sporthalle Seestraße und für die Gemeindehalle) erstellt und der Stadtverwaltung vorgelegt. Beide sind angenommen worden, so dass das Training endlich wieder beginnen kann. Das heißt keinesfalls, dass es einfach ist, unter den strengen Hygienvorgaben Sport zu treiben. Doch wollen wir die Freiheit nutzen, um nach den vielen Wochen des Ausharrens uns langsam wieder in unseren Sport einzufinden. Und wir wollen die Erfahrungen sammeln, die mit dem besonderen Umgang von Bakterien und Keimen einhergehen. Eure Trainer sind informiert und werden auf Euch zukommen.

Turner beim Altpapier sammeln

Auch unsere Turner waren Anfang Juni fleißig beim Altpapier sammeln dabei. Naß, schmutzig, aber voller Power füllten sich die Container während ihrer Zeit. Habt Dank für Eure Unterstützung!

Werner Lang für außerordentliche Leistungen ausgezeichnet

„Werner setzt sich vor allem für die Belange der Kinder und Jugendlichen in den Vereinen des Schwäbischen Turnerbunds ein. Ebenso engagiert er sich für die Nachwuchsförderung im Fachgebiet Gerätturnen. Sein bemerkenswerter, ehrenamtlicher Einsatz macht ihn zum Vorbild.“ Zum Artikel