Würdigung für 70 Jahre Mitgliedschaft: Manfred Weinmann und Werner Arnold

Mit zwei Jahren Abstand fand die diesjährige Mitgliederversammlung in der Sporthalle Seestraße statt. Der Einladung folgten rund 50 Mitglieder, die Stadträte Richard Briem, Wolfgang Pascher, Stefan Hermann und auch unser OB Christoph Traub.

Der Vorstand berichtete über die vergangenen Monate, die intensive Phase der Einfindung in Vereinsabläufe und über die stete Weiterentwicklung aller Prozesse. Der Verein wurde digitaler, die finanzielle Lage sei stabil. Das Mitgliederniveau blieb erhalten. Die Einschnitte durch Corona waren groß. Insbesondere Familien bekamen die Veränderungen ohne Sport und sozialen Ausgleich ordentlich zu spüren.

Es folgten die Berichte der Abteilungen. Die Einführung einer Kurzmitgliedschaft als zeitgemäße Notwendigkeit wurde einstimmig beschieden. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Neu und wiedergewählt wurden

  • Markus Schunke (1. Vorsitzender), Markus Alber (stellv. Vorsitzender),
  • Christian Kraft (Kassier),
  • Wolfgang Gschwendtner (Technischer und Gesamtjugendleiter),
  • Lisa Bruder (Schriftführerin),
  • Patrick Steinle und Markos Kastanis (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit),
  • Melanie Timke und Sabine Schweizer (Kassenprüferinnen),
  • Conny Freund, Heidi Münkle und Bettina Glemser (Veranstaltungsleiterinnen),
  • Rainer Wellen, Joachim Freund, Matthias Hempel, Udo Sell und Fabian Jörg (Ausschußmitglieder).

Zur Wiederwahl nicht mehr angetreten waren Johannes Dehn (Kassenprüfer) und Nadja Stoll (Ausschussmitglied). Für ihr Einbringen in den Verein über viele Jahre hinweg wollen wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken.

Mit kleinen Geschenken geehrt wurden an diesem Abend für jahrzehntelange Mitgliedschaft im Verein

  • Marion Adam und Erhard Ludwig (25 Jahre),
  • Wolfgang Seidel (30 Jahre),
  • Helmut Schmidt (40 Jahre),
  • Klaus Adam, Renate Goetze, Hans Mack, Willi Härtenstein, Waldemar Kolb (50 Jahre) sowie
  • Manfred Weinmann und Werner Arnold (70 Jahre).

Des Weiteren erfuhren besonderen Dank Wolfgang Gschwendtner für seine stete Leistungen rund um die Altpapiersammlungen und Renovierungen der TSV Räumlichkeiten sowie Matthias Herrmann für 25 Jahre als Abteilungsleiter Karate. Er hat die Abteilung aufgebaut und begleitet diese bis heute an der Spitze. Besondere Würdigung erfuhren ebenso Karin Alber und unsere Lisa Bruder. 

Würdigung von Erhard Ludwig für 25 Jahre Mitgliedschaft

Würdigung für 25 Jahre Mitgliedschaft: Marion Adam

Würdigung Wolfgang Seidel für 30 Jahre MitgliedschaftWürdigung von Wolfgang Seidel für 30 Jahre Mitgliedschaft

 Würdigung von Helmut Schmidt für 40 Jahre Mitgliedschaft

Würdigung für 50 Jahre Mitgliedschaft: Willi Härtenstein, Hans Mack, Waldemar Kolb, Renate Goetze, Klaus Adam

Besonderen Dank an Wolfgang Gschwendtner für seine stete Leistungen rund um alle Altpapiersammlungen und für die Renovierungen der TSV Räumlichkeiten

Würdigung von Matthias Herrmann für 25 Jahre Mitgliedschaft, Aufbau der Abteilung Karate und Leiter dieser Abteilung

Würdigung von Johannes Dehn für seine jahrelangen Leistungen als Kassenprüfer des Vereins

Besonderen Dank an Lisa Bruder für 2 Jahre Schriftführung, unzähligen Protokollen und ihren immerwährenden, besonderen und außerplanmäßigen Einsätzen für den Verein

Besonderen Dank an Karin Alber für ihre Leistungen rund um die finanziellen Aspekte des Vereins, für Ihre Ratschläge und Ihre tatkräftige Unterstützung

Termine Verein

22. Oktober 2021, 18:00 Uhr
Vorstandssitzung
23. Oktober 2021, 18:00 Uhr
Kirbe - abgesagt!
24. Oktober 2021, 11:00 Uhr
Kirbe - abgesagt!
3. November 2021, 18:00 Uhr
Ausschußsitzung
6. November 2021, 8:00 Uhr
Altpapiersammlung
7. Dezember 2021, 18:00 Uhr
Ausschußsitzung zur Verabschiedung der Haushaltspläne 2022

Jetzt für 1,- Euro pro Monat Mitglied im Förderverein des TSV Sielmingen e.V. werden!

Der Förderverein des TSV Sielmingen ist ein eigenständiger Verein und ein wichtiger Grundstein bei der Refinanzierung des Hauptvereins. Der Förderverein veranstaltet eigene Formate, wie die Sielminger Kirbe, und unterstützt daraus finanziell den TSV Sielmingen. Mit nur einem Euro im Monat kann man im Förderverein Mitglied werden und sich einbringen. In regelmäßigen Sitzungen wird das Engagement besprochen und geplant. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

Eine Mitgliedschaft zu beantragen ist einfach. Weiteres durch Klicken auf das TSV Logo.

Anfängerkurs & Training - Jetzt anmelden!

KARATE-Anfängerkurs für Erwachsene
Karate ist zugleich Kampfkunst, Sport, Selbstverteidigung und Philosophie!

Zeit: donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Karate-Dojo in der Sporthalle Seestraße

Infos und Anmeldung bei Uli Wittmann oder Martin Höhn oder bei der Geschäftsstelle

Karate für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre - Jetzt anmelden!



Karate für Kinder und Jugendliche unterstützt bereits in jungen Jahren
Konzentration, Selbstwahrnehmung, Koordination und Gesundheit.

Kostenloses Schnuppertraining:
Montags 18.00 - 19.00 Uhr


Weitere Infos und Anmeldung für Kindertraining bei Katrin Fuchs