Ansprechpartner der Abteilung Tischtennis

Abteilungsleiter
Sven Timke
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellvertretender Abteilungsleiter
Ralf Löffelhardt

Jugendleiter
Jörg Drawehn

Kassier
Siegbert Necker

Schriftführer
Kirsten Mack

Internet
Fabian Jörg


Unsere Mannschaften

Die Tischtennis Abteilung des TSV Sielmingen besteht derzeit aus folgenden Mannschaften

  • 3 Herrenmannschaften,
  • 1 Damenmannschaften und
  • 4 Jugendmannschaften.

Unsere Trainingstage sind Dienstag-, Mittwoch- und Freitagabend von 18.00 bis 22.00 Uhr. Näheres findet Ihr unter Trainingszeiten.

Wir sind eine lustige Truppe und freuen uns immer über neue Gesichter, ob bei den Aktiven (Damen und Herren) oder bei den Jugendlichen (ab ca. 8 Jahren). Einfach mal vorbei schauen und unverbindlich schnuppern.

Außerhalb vom Sport haben wir auch andere Aktivitäten, unter Berichte und in der Galerie (Bilder/Videos) erhaltet ihr hier einen kleinen Einblick. Wenn ihr Fragen habt, schaut mal unter Ansprechpartner, da findet ihr sicher jemanden, der Euch eine Antwort geben kann.

Ausflug Jugend ins Schmellbachtal 2018

Abteilungsleiter Sven Timke

Termine Tischtennis

9. Oktober 2021
Bezirksmeisterschaften
10. Oktober 2021
Bezirksmeisterschaften

Stellenangebot

Die Sportgemeinschaft Filderstadt e.V. sucht ab sofort für ihre Sport KiTa einen/ eine Erzieher/in (w/m/d) zu 100% zur Betreuung von Krippe-Kindern zwischen 1 bis 3 Jahren. Weitere Informationen.

Rückblick Mitgliederversammlung 2021

Mit zwei Jahren Abstand fand die diesjährige Mitgliederversammlung in der Sporthalle Seestraße statt. Der Einladung folgten rund 50 Mitglieder, die Stadträte Richard Briem, Wolfgang Pascher, Stefan Hermann und auch unser OB Christoph Traub. Der Vorstand berichtete über die vergangenen Monate, die intensive Phase der Einfindung in Vereinsabläufe und über die stete Weiterentwicklung aller Prozesse. Der Verein wurde digitaler, die finanzielle Lage sei stabil. Das Mitgliederniveau blieb erhalten. Die Einschnitte durch Corona waren groß. Insbesondere Familien bekamen die Veränderungen ohne Sport und sozialen Ausgleich ordentlich zu spüren. Es folgten die Berichte der Abteilungen. Die Einführung einer Kurzmitgliedschaft als zeitgemäße Notwendigkeit wurde einstimmig beschieden. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Neu und wiedergewählt wurden Markus Schunke (1. Vorsitzender), Markus Alber (stellv. Vorsitzender), Christian Kraft (Kassier), Wolfgang Gschwendtner (Technischer und Gesamtjugendleiter), Lisa Bruder (Schriftführerin), Patrick Steinle und Markos Kastanis (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Melanie Timke und Sabine Schweizer (Kassenprüferinnen), Conny Freund, Heidi Münkle und Bettina Glemser (Veranstaltungsleiterinnen), Rainer Wellen, Joachim Freund, Matthias Hempel, Udo Sell und Fabian Jörg (Ausschußmitglieder). Zur Wiederwahl nicht mehr angetreten waren Johannes Dehn (Kassenprüfer) und Nadja Stoll (Ausschussmitglied). Für ihr Einbringen in den Verein über viele Jahre hinweg wollen wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken. Mit kleinen Geschenken geehrt wurden an diesem Abend für jahrzehntelange Mitgliedschaft im Verein Marion Adam und Erhard Ludwig (25 Jahre), Wolfgang Seidel (30 Jahre), Helmut Schmidt (40 Jahre), Klaus Adam, Renate Goetze, Hans Mack, Willi Härtenstein, Waldemar Kolb (50 Jahre) sowie Manfred Weinmann und Werner Arnold (70 Jahre). Des Weiteren erfuhren besonderen Dank Wolfgang Gschwendtner für seine stete Leistungen rund um die Altpapiersammlungen und Renovierungen der TSV Räumlichkeiten sowie Matthias Herrmann für 25 Jahre als Abteilungsleiter Karate. Er hat die Abteilung aufgebaut und begleitet diese bis heute an der Spitze. Besondere Würdigung erfuhren ebenso Karin Alber und unsere Lisa Bruder.