Wenn Ihr zwischen 2 und 4 Jahre alt seid und Spaß am Bewegen, Spielen und Toben habt, wenn Ihr Lust habt, die verschiedenen Klein- und Großgeräte, die wir in der Sporthalle haben, kennen zulernen und auf Bewegungslandschaften Neues ausprobieren wollt, dann seid Ihr hier genau richtig.

Im Eltern- und Kindturnen haben wir in der Regel zwei Gruppen. Eine Gruppe für Kinder im Alter von 2-3 Jahren und die 2. Gruppe für Kinder im Alter von 3-4 Jahren. Beide Gruppen trainieren aktuell zusammen, da wir keine(n) zweite(n) Übungsleiter(in) gefunden haben.



Stundenverlauf
Die Übungsstunden beginnen immer mit einer gemeinsamen Begrüßung und einem anschließenden Aufwärmen. Anschließend können die aufgebauten Geräte und Bewegungslandschaften mit

Hilfe der Begleitperson erkundschaftet und ausprobiert werden. Dabei werden Anregungen gegeben aber auch eigene Ideen der Kinder aufgegriffen. Zum Ausklang der Stunden gibt es ein gemeinsames Abschlussritual.

Ziel der Kurse sind

  • Förderung der wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten,
  • vielseitige Bewegung, Ängste überwinden, Berührungsängste abbauen,
  • Wahrnehmung des Körpers, Rücksichtsvolles Umgehen miteinander,
  • Förderung der Kreativität
  • Förderung des Sozialverhaltens, wie z.B. das Einfügen in eine Gruppe

 

Notiz

  • Kinderkurs (2 - 4 Jahre)
  • Mittwochs, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Sporthalle Seestraße, erstes und zweites Drittel, Eingang 2
  • Kostenfrei für Mitglieder
  • Trainer Conny

 

Großer Tag des Kinderturnens mit "Jump & Fun" am 10.11.2019

Am 10.11.2019 findet in der Sporthalle, Seestraße, der Tag des Kinderturnens statt. Von 10-13 Uhr dürfen die Airtrack-Matte und die Trampoline behüpft werden. Es folgt die Turni-Challenge und das Kinderturn-Abzeichen. Ab 13 Uhr findet der Jump4Fun-Parcour und der Turni-Run statt. Der schnellste gewinnt. Anmeldungen sind nicht notwendig.