Wenn Ihr zwischen 2 und 4 Jahre alt seid und Spaß am Bewegen, Spielen und Toben habt, wenn Ihr Lust habt, die verschiedenen Klein- und Großgeräte, die wir in der Sporthalle haben, kennen zulernen und auf Bewegungslandschaften Neues ausprobieren wollt, dann seid Ihr hier genau richtig.

Im Eltern- und Kindturnen haben wir in der Regel zwei Gruppen. Eine Gruppe für Kinder im Alter von 2-3 Jahren und die 2. Gruppe für Kinder im Alter von 3-4 Jahren. Beide Gruppen trainieren aktuell zusammen, da wir keine(n) zweite(n) Übungsleiter(in) gefunden haben.



Stundenverlauf
Die Übungsstunden beginnen immer mit einer gemeinsamen Begrüßung und einem anschließenden Aufwärmen. Anschließend können die aufgebauten Geräte und Bewegungslandschaften mit

Hilfe der Begleitperson erkundschaftet und ausprobiert werden. Dabei werden Anregungen gegeben aber auch eigene Ideen der Kinder aufgegriffen. Zum Ausklang der Stunden gibt es ein gemeinsames Abschlussritual.

Ziel der Kurse sind

  • Förderung der wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten,
  • vielseitige Bewegung, Ängste überwinden, Berührungsängste abbauen,
  • Wahrnehmung des Körpers, Rücksichtsvolles Umgehen miteinander,
  • Förderung der Kreativität
  • Förderung des Sozialverhaltens, wie z.B. das Einfügen in eine Gruppe

 

Notiz

  • Kinderkurs (2 - 4 Jahre)
  • Mittwochs, 16.15 - 17.15 Uhr
  • Sporthalle Seestraße, erstes und zweites Drittel, Eingang 2
  • Kostenfrei für Mitglieder
  • Trainerin Samantha

 

Ausfall aller Trainingseinheiten, Spiele, Sitzungen und Versammlungen bis 19.04.2020

Aus aktuellem Anlass zur Corona-Krise sowie zum Schutz unserer Mitglieder werden alle Kurse, Trainings- und Spieleinheiten ohne Ausnahmen bis 19.04.2020 ausgesetzt. Darin einbezogen sämtliche Zusammenkünfte wie Sitzungen und Versammlungen. Die Mitgliederversammlungen des Fördervereins am 16.03.2020 sowie die des TSV am 24.04.2020 entfallen. Als Ersatztermin zur TSV Mitgliederversammlung ist der 26.06.2020 anberaumt. Da wir nicht abschätzen können, wie intensiv uns diese Krise treffen oder begleiten wird, kann es zu weiteren Ausfällen und Absagen über den 19.04.2020 hinaus kommen. Wir bitten alle aktiven und passiven Mitglieder um ihr Verständnis und um ihre Unterstützung beim Ausstehen dieser besonderen Situation.

gez. die Vorsitzenden

Wichtige Mitteilung!

Der STB hat die Bezirksmeisterschaften im Turnen für den 07.03.2020 aufgrund der möglichen Gefahren durch den Corona-Virus kurzfristig abgesagt. Wir bedauern diese Entscheidung außerordentlich. Viel Mühe war bis dahin in Vorbereitung und Planung investiert worden, viele Sportler hatten sich auf die Wettkämpfe intensiv vorbereitet. Doch müssen wir diese Entscheidung hinnehmen. Eine Ersatzveranstaltung für diesen Ausfall gibt es leider nicht.

Werner Lang für außerordentliche Leistungen ausgezeichnet

„Werner setzt sich vor allem für die Belange der Kinder und Jugendlichen in den Vereinen des Schwäbischen Turnerbunds ein. Ebenso engagiert er sich für die Nachwuchsförderung im Fachgebiet Gerätturnen. Sein bemerkenswerter, ehrenamtlicher Einsatz macht ihn zum Vorbild.“ Zum Artikel