Gaukinderturnfest in Gärtringen

Am Sonntag, den 07. Juli 2019 erturnten sich unsere Turnerinnen folgende Plätze:

Geräte-3-Kampf Juti E8:

1. Clara Richard-Kömen
6. Emma Marie Nemet
11. Anna Rohkamm

Geräte-3-Kampf Juti E9:

2. Leonie Sarigöl
3. Sofia Timme Veiga
5. Eyleen Ruck
7. Clara Mack
8. Pia Krämer
19. Jana Bayha

Geräte-3-Kampf Juti D10:

1. Marina Alber
3. Nina Sevencan
8. Juliane Brauch

Gemischter-4-Kampf Juti E8:
(Leichtathletik und Gerätturnen)

1. Rosa-Marie Alber
11. Liv Miller

Gemischter-4-Kampf Juti D10:

4. Anna Sophie Nemet
5. Katharina Witzel
8. Amelie Hellberg
10. Anastasia Hartwig

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und bedanken uns bei allen HelferInnen.

Die Übungsleiter

Rückblick Sommerfest

Am Sonntag, den 21. Juli 2019 ab 16.00 Uhr fand auf dem Sportplatzgelände in der Seestraße das Sommerfest der Abteilung Turnen statt. Eingeladen waren alle aktiven und passiven Mitglieder, die Turn-Kids, die Geschwister, die Eltern, die Omas, die Opas und der ganze Rest der Verwandtschaft. Mit Sonne, Hüpfburg, Eis, Essen und Getränken gestaltete sich ein spiel- und spaßreicher Nachmittag. Vielen Dank an alle Helfer, die dieses Sommerfest ermöglicht haben!

Abteilungsleiterin Conny Freund

Termine Turnen

Keine Termine

Update zur Coronakrise

Das Kultus- und Sozialministerium in Form des „Gemeindetag Lagezentrum Corona“ haben am 10.05.2020 im Rahmen der "Corona-Verordnung Sportstätten“ bekanntgegeben, dass am 11.05.2020 die Freiflächen der Sportanlagen unter Auflagen für den Übungs- und Trainingsbetrieb geöffnet werden können. Sport kann sodann in kleinen Einheiten, mit Sicherheitsabständen sowie mit Hilfe eines Infektionsschutzkonzepts stattfinden. Spiele wie auch der Hallensport sind bis auf Weiteres nicht möglich.

gez. die Vorsitzenden

Werner Lang für außerordentliche Leistungen ausgezeichnet

„Werner setzt sich vor allem für die Belange der Kinder und Jugendlichen in den Vereinen des Schwäbischen Turnerbunds ein. Ebenso engagiert er sich für die Nachwuchsförderung im Fachgebiet Gerätturnen. Sein bemerkenswerter, ehrenamtlicher Einsatz macht ihn zum Vorbild.“ Zum Artikel