Fitness und Gesundheit

 Wissenswertes

Im Gegensatz zum Leistungssport findet man hier bei uns im Fitness- und Gesundheitssport einen Ausgleich zum Berufsalltag oder eine sinnvolle Ergänzung seiner Freizeitaktivitäten. Unser Gesundheitssport lässt Raum für Freude und Freunde.

Das Angebot im Fitness- und Gesundheitssport des TSV Sielmingen ist breit gefächert. Es richtet sich sowohl an Jüngere als auch an Ältere sowie gleichermaßen an Frauen und Männer.

In speziellen Frauenkursen können Body Workout, Power Fit Mix oder Zumba trainiert werden.

Finden Männer beim TSV Sielmingen zusammen, gibt es einen Mixsport aus Ausdauer- und Krafttraining, wie sich der Jedermann-Sport selbst beschreibt.

Weitere Angebote für gemischte Gruppen sind Yoga, Pilates, Gesunder Rücken und Fitness-Gymnastik. Ebenso bieten wir Gymnastik für Seniorinnen und Senioren an und auch die ruhigen Klänge und weichen Bewegungsformen des Qi Gong werden im TSV Sielmingen gerne angenommen.

Alle Angebote werden durch ausgebildete und erfahrene Trainer/innen geleitet. Die Übungen werden daher nicht nur im sportlichen Sinne betrieben, sondern auch im medizinisch und rehabilisierenden Sinne unterstützt und abgesichert. 


Ansprechpartner

Leiterin für die Angebote Fit und Gesund
Ulrike Wittmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leiterin für die Angebote Fit und Gesund

Wir sammeln wieder Scheine für unseren Verein

Hygienekonzepte für die Sporthallen

Um unseren Sport in den Hallen unter den aktuellen Bedingungen wieder aufnehmen zu können hat unser Werner bereits im letzten Jahr zwei tolle Hygienekonzepte (für die Sporthalle Seestraße und für die Gemeindehalle) erstellt. Diese können erneut verwendet werden. Nach wie vor müssen die AHA-Regeln und die Anwesenden inkl. neg. Schnelltest dokumentiert werden. Während die Kinder und Jugendlichen ihre Schnelltest-Ergebnisse durch die Schule bescheinigt bekommen - und diese Schultests 60 Stunden gültig sind -, müssen ab 14 Jährige einen tagaktuellen, negativen Schnelltest vorlegen, der lediglich 24 Stunden gültig ist. Ausgenommen hiervon sind die Geimpften (2 fach) und Genesenen (< 6 Monate).