Abteilung Turnen

WKG-Turner feiern den Klassenerhalt
Die Kunstturner der WKG Bonlanden/Sielmingen haben sich durch einen Sieg beim SV Böblingen den Klassenerhalt in der Bezirksliga gesichert. Das Team zeigte am vergangenen Samstag eine starke Leistung und konnte den Wettkampf am Ende verdient mit 259:85 zu 253:30 Punkten für sich entscheiden.

Beste Sechskämpfer auf Seiten der WKG waren Manuel Stoll und Daniel Felbinger. Herausragende Wertungen erhielten Simon Höhn 12.00 am Boden, René Weinmann 10.60 Punkte am Pauschenpferd und Sebastian Braden 10.85 Punkte am Reck. Auch die Routiniers Manuel Krämer, Stefan Höhenberger, Thorsten Schneider und Dominic Brachert wussten im spannenden Saisonfinale zu überzeugen. Die Gerätewertung endete mit 8:4 Punkten für die Filderstädter.

Somit wurde der Klassenerhalt im letzten Wettkampf der Saison gesichert und das Team kann für die Bezirksliga 2020 planen. Die Mannschaft bedankt sich bei allen Fans für die sensationelle Unterstützung in der diesjährigen Jubiläumssaison!
 
 
Abteilung Fußball

Abteilungsversammlung Fußball am 18.04.2019, um 20.00 Uhr, im Nebenraum der Sportgaststätte

Tagesordnung
- Begrüßung
- Berichte
- Entlastungen
- Wahlen
- Anträge
- Verschiedenes
Anträge sollten bis spätestens 15.04.2018 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingereicht werden.
 
Traineraufruf
Wir suchen für unsere jüngsten Spieler, fußballbegeisterte Trainer zur Unterstützung der Jahrgänge 2012/2013.
Trainingszeiten dienstags ab 17.30 Uhr und freitags ab 17.00 Uhr.
Gerne melden unter 016096461713

Ergebnisse Aktive

TSV Sielmingen - Germania Degerloch  3:1
TSV Sielmingen2 - Makedonija Stuttgart  4:1
Kommendes Wochenende haben beide Mannschaften spielfrei!
 
 
Abteilung Handball
 
Frauen setzen sich gegen Tabellennachbar Köngen durch 24:22
Am Samstagabend empfingen unsere Filderstädter Damen, die Gäste aus Köngen. Im letzten Heimspiel wollten die Mädels noch einmal zeigen was sie können.  Den Auftakt machte der TSV Köngen, aber der Ausgleich erfolgte rasch auf Seiten der HB Filderstadt. Bis zur 19. Minute zogen die Filderstädter davon, ehe Köngen der Ausgleich in der 20. Minute gelang. Aber die Filderstädter Mädels hatten ein Ziel vor Augen. Heimsieg!  So ging es mit einem Zwischenstand von 15:12 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit, hatten klar die Filderstädter das Spiel bestimmt. Es gelang zwar den Gästen bis auf 2 Tore heran zu kommen, aber unsere Mädels gaben diesen Sieg nicht mehr her. Völlig verdient, durch eine konstante Leistung über das ganze Spiel hinweg, durften sich die Mädels freuen und anschließend ausgelassen feiern. Nun gilt es dieselbe Leistung im letzten Spiel zu zeigen, gegen den Tabellenletzten.

Die Damen freuen sich auf die Unterstützung der Fans.
Fahrt gemeinsam mit Ihnen nach Uhingen-Holzhausen und sorgt für gute Stimmung im letzten Saisonspiel.
 
Ergebnisse
30. März: F1 – TSV Köngen 3  24:22
 
Vorschau
06. April, Bettwiesenhalle, Schulstraße 43, 72669 Unterensingen
17:30 Uhr M1 – SKV Unterensingen 3
07. April, Haldenberghalle, Panoramastraße 10, 73066 Uhingen
15:10 Uhr F1 – Uhingen-Holzhausen 2

Abteilung Tennis
 
Rückblick
19. März Abteilungsversammlung Tennis
Folgende Ausschussämter wurden neu gewählt:
- Abteilungsleiter: Henry Steinmetz
- Stellvertretender Abteilungsleiter: Matthias Feuerbacher
- Sportwart: Felix Bauer
- Breitensportwart: Claudia Feuerbacher
- Technischer Leiter: Gerhard Prigl
- Pressewart Dietmar: Ungerer
- Veranstaltungsleiter: Rainer Heck
 
Vorschau
06. April und 13. April, ab 09:00 Uhr, Arbeitseinsatz auf den Plätzen.
28. April Saisoneröffnung mit dem Bändelesturnier und Tag der offenen Tür
ab 13:00 Uhr auf den Tennisplätzen in Sielmingen mit Schnupper-Tennis
Interessierte sind herzlich willkommen!
 
Hinweis
Ab sofort können wieder Saison- und Monatskarten gekauft werden.

Termine Verein

7. August 2021, 8:00 Uhr
Altpapiersammlung
11. September 2021, 17:00 Uhr
Vereinsfest
12. September 2021, 11:00 Uhr
Kirchplatzfest oderwegs
23. Oktober 2021, 18:00 Uhr
Kirbe
24. Oktober 2021, 11:00 Uhr
Kirbe
6. November 2021, 8:00 Uhr
Altpapiersammlung

Jetzt für 1,- Euro pro Monat Mitglied im Förderverein des TSV Sielmingen e.V. werden!

Der Förderverein des TSV Sielmingen ist ein eigenständiger Verein und ein wichtiger Grundstein bei der Refinanzierung des Hauptvereins. Der Förderverein veranstaltet eigene Formate, wie die Sielminger Kirbe, und unterstützt daraus finanziell den TSV Sielmingen. Mit nur einem Euro im Monat kann man im Förderverein Mitglied werden und sich einbringen. In regelmäßigen Sitzungen wird das Engagement besprochen und geplant. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

Eine Mitgliedschaft zu beantragen ist einfach. Weiteres durch Klicken auf das TSV Logo.

Stellenangebot

Die Sportgemeinschaft Filderstadt e.V. sucht ab sofort für ihre Sport KiTa einen/ eine Erzieher/in (w/m/d) zu 100% zur Betreuung von Krippe-Kindern zwischen 1 bis 3 Jahren. Weitere Informationen.

Rückblick Mitgliederversammlung 2021

Mit zwei Jahren Abstand fand die diesjährige Mitgliederversammlung in der Sporthalle Seestraße statt. Der Einladung folgten rund 50 Mitglieder, die Stadträte Richard Briem, Wolfgang Pascher, Stefan Hermann und auch unser OB Christoph Traub. Der Vorstand berichtete über die vergangenen Monate, die intensive Phase der Einfindung in Vereinsabläufe und über die stete Weiterentwicklung aller Prozesse. Der Verein wurde digitaler, die finanzielle Lage sei stabil. Das Mitgliederniveau blieb erhalten. Die Einschnitte durch Corona waren groß. Insbesondere Familien bekamen die Veränderungen ohne Sport und sozialen Ausgleich ordentlich zu spüren. Es folgten die Berichte der Abteilungen. Die Einführung einer Kurzmitgliedschaft als zeitgemäße Notwendigkeit wurde einstimmig beschieden. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Neu und wiedergewählt wurden Markus Schunke (1. Vorsitzender), Markus Alber (stellv. Vorsitzender), Christian Kraft (Kassier), Wolfgang Gschwendtner (Technischer und Gesamtjugendleiter), Lisa Bruder (Schriftführerin), Patrick Steinle und Markos Kastanis (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Melanie Timke und Sabine Schweizer (Kassenprüferinnen), Conny Freund, Heidi Münkle und Bettina Glemser (Veranstaltungsleiterinnen), Rainer Wellen, Joachim Freund, Matthias Hempel, Udo Sell und Fabian Jörg (Ausschußmitglieder). Zur Wiederwahl nicht mehr angetreten waren Johannes Dehn (Kassenprüfer) und Nadja Stoll (Ausschussmitglied). Für ihr Einbringen in den Verein über viele Jahre hinweg wollen wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken. Mit kleinen Geschenken geehrt wurden an diesem Abend für jahrzehntelange Mitgliedschaft im Verein Marion Adam und Erhard Ludwig (25 Jahre), Wolfgang Seidel (30 Jahre), Helmut Schmidt (40 Jahre), Klaus Adam, Renate Goetze, Hans Mack, Willi Härtenstein, Waldemar Kolb (50 Jahre) sowie Manfred Weinmann und Werner Arnold (70 Jahre). Des Weiteren erfuhren besonderen Dank Wolfgang Gschwendtner für seine stete Leistungen rund um die Altpapiersammlungen und Renovierungen der TSV Räumlichkeiten sowie Matthias Herrmann für 25 Jahre als Abteilungsleiter Karate. Er hat die Abteilung aufgebaut und begleitet diese bis heute an der Spitze. Besondere Würdigung erfuhren ebenso Karin Alber und unsere Lisa Bruder.