Meistermannschaft 2020

Die erste Mannschaft des TSV Sielmingen konnte sich den Meistertitel in der Kreisliga B4 sichern. Am vergangenen Wochenende wurde der Wimpel zur Meistersaison 2019/2020 überreicht. In 15 Spielen blieb das Team von Trainer Daniel Schlüter ungeschlagen. Dann kam die Corona-Pause, welche den Abbruch der Saison brachte. Nach Wertung der Quotienten-Regelung steigt der TSV nur ein Jahr nach dem Abstieg wieder in die Kreisliga A auf.

Glückwunsch Männer! Im Bild oben ist die Meistermannschaft zu sehen.

100% Blau-Weiß!!

Abteilungsleiter Patrick Tribull

Termine Fußball

Keine Termine

Fußballsponsoren 2020/ 2021

 

 

 

Corona und TSV

Die Corona Pandemie lässt weiterhin keinen Vereinssport zu. Wir stehen jedoch im ständigen Austausch mit der Sportgemeinschaft in Filderstadt sowie unserer Stadtverwaltung und achten auf jede mögliche Änderung, die uns die Corona-Verordnung einräumt, um wenigstens in Teilen wieder Sport anbieten zu können.

Der Beitragseinzug wird vorerst um 6 Wochen auf Mitte März verschoben.

Die Geschäftsstelle wird während den bisher bekannten Öffnungszeiten via HomeOffice betrieben. Das Telefon wird weitergeleitet.

gez. die Vorsitzenden

Fußball-Radiosendung

Gemeinsam mit einem Freund produziert unser Vorstandsmitglied Patrick Steinle eine Radiosendung für Horads 88,6. Thema ist die große Welt des Fußballs. Ob spannende Diskussionen, kuriose Ereignisse, witzige Zitate oder schwere Quizfragen. Der Fußballfan - und auch jeder andere - kommt dabei voll auf seine Kosten. Auch Interviews mit einem Ex-VfB-Spieler oder einer Sportjournalistin hat das Format zu bieten. Das Duo Patrick und Toni findet immer die passenden Worte.

Hier gibt es alle Folgen zum Nachhören.

TSV Sielmingen ist Fußballmeister

Am 20.06.2020 wurde dem TSV Sielmingen offiziell der Meistertitel zuerkannt. 15 Spiele, alle ungeschlagen. Wir gratulieren der 1. aktiven Mannschaft zu ihrem Erfolg.

TSV Sielmingen an der Torwand im Aktuellen Sportstudio des ZDF

Christian Uwe Stoephasius durfte dank seines Traumtores gegen den TSV Musberg ... weiter